Der Sinn der musikalischen Früherziehung im Kindergarten

Durch die rhythmisch musikalische Früherziehung werden in jedem Kind die Fähigkeiten, seine Umwelt
aufmerksam wahrzunehmen, geweckt.

Es lernt, genau hinzuhören und Musik, Gesang und Bewegungsabläufe in sein alltägliches Spiel umzusetzen.

Da die rhythmische Struktur der Musik dem Lebensimpuls – wie Herzschlag, Freude, Traurigkeit usw. –
der Kinder entspricht, wird gleichzeitig ein positives Lebensgefühl unterstützt, so daß bei gewissenhafter
Anleitung die Kinder mit Musik in erster Linie nur Positives verbinden und Musik ihnen zur Lebenshilfe
werden kann.

Über mich / Kontakt >>>